Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Mitgliedschaften

Was ist Mitgliedschaftsmanagement für gemeinnützige Organisationen?

Gemeinnützigen Organisationen geht es darum, etwas zu bewirken, und eine der besten Möglichkeiten, dies zu erreichen, ist ein zuverlässiges Mitgliederverwaltungssystem. Bei der Mitgliederverwaltung für gemeinnützige Organisationen handelt es sich um ein System zum Sammeln, Organisieren und Überprüfen der Richtigkeit von Informationen über die Mitglieder und ihre Leistungen.

Gemeinnützige Organisationen müssen daher einen genauen Plan für die Mitgliederverwaltung haben, der erklärt, wie sie neue Mitglieder gewinnen, bestehende Mitglieder halten und sie in ihre Ziele einbinden können.

Die Mitgliederverwaltung kann eine komplexe Aufgabe sein, insbesondere für größere gemeinnützige Organisationen mit vielen Mitgliedern. Um den Prozess zu rationalisieren, verwenden viele gemeinnützige Organisationen Software zur Mitgliederverwaltung, um Aufgaben wie Mitgliederregistrierung, Kommunikation und Erneuerungen zu automatisieren. Dadurch können Zeit und Ressourcen gespart und die
Erfahrung der Mitglieder verbessert werden.

Warum sollten Non-Profit Organisationen CiviCRM verwenden und welche Vorteile bietet die Mitgliederverwaltung für Non-Profit Organisationen?

Wenn Ihre gemeinnützige Organisation ihre Mitgliederbasis verwalten und
rationalisieren möchte, sollten Sie den Einsatz von CiviCRM, einem spezialisierten Kundenbeziehungsmanagement, in Betracht ziehen. CiviCRM bietet eine umfassende Lösung, die die Verwaltung des Mitgliedschaftsprogramms vereinfacht, das Engagement der Mitglieder erhöht und das Erreichen von Spendenzielen unterstützt.
Für Basic-Abonnenten enthält Spark CiviMember, eine CiviCRM-Komponente, die Funktionen zur Unterstützung und Automatisierung der Verwaltung von Mitgliedschaften bietet.

Hier sind einige Vorteile der CiviCRM Mitgliedschaftsverwaltung für gemeinnützige Organisationen:

  • Anpassbare Mitgliedschaftsformulare: Mit CiviCRM können gemeinnützige Organisationen benutzerdefinierte Mitgliedschaftsformulare erstellen, die die wichtigsten Informationen für ihr Mitgliedschaftsprogramm erfassen. Non-Profit Organisationen können ihre Mitgliedsformulare so anpassen, dass sie zu ihrem Branding passen und eine nahtlose Benutzererfahrung für ihre Mitglieder gewährleisten.
  • Automatisierte Mitgliederverwaltung: Mit CiviCRM können gemeinnützige
    Organisationen ihre Aufgaben in der Mitgliederverwaltung automatisieren, z. B. Verlängerungen, Statusänderungen und die Verfolgung des Mitgliederverlaufs. Das spart Zeit und verringert das Fehlerrisiko.
  • Integrierte Spenderverwaltung: Die Mitgliederverwaltung von CiviCRM ist
    nahtlos in die Spenderverwaltung integriert, sodass gemeinnützige Organisationen ihr Mitgliederprogramm nutzen können, um ihre Spenden zu erhöhen und umgekehrt. Non-Profit Organisationen können ihre Spender und Mitglieder einteilen, gezielte Appelle versenden und die Spenden- und Mitgliedschaftshistorie an einem Ort verfolgen.
  • Zuverlässige Berichte und Analysen: CiviCRM bietet umfassende Berichts- und Analysefunktionen, mit denen gemeinnützige Organisationen die Qualität ihrer Mitgliederaktivitäten verfolgen und datengestützte Entscheidungen treffen können. Non-Profit Organisationen können Mitgliedschaftstrends verfolgen, Bindungs- und Abwanderungsraten ermitteln und das Engagement der Mitglieder analysieren, um ihre Mitgliedschaftsstrategie zu optimieren.

Durch die Nutzung dieser Vorteile können gemeinnützige Organisationen ihr
Mitgliedschaftsprogramm besser verwalten und sich auf das Erreichen ihres Auftrags und ihrer Ziele konzentrieren.

Was ist CiviMember?

CiviMember ist eine Komponente von CiviCRM, die speziell für die Verwaltung von mitgliedschaftsbezogenen Funktionen für gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen entwickelt wurde.

Mit CiviMember können Organisationen Mitgliedschaftsarten erstellen und an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen. Sie können verschiedene Mitgliedschaftsstufen, Laufzeiten, Preisstrukturen und Vorteile für jede Mitgliedschaftsart definieren. Diese Flexibilität ermöglicht es gemeinnützigen Organisationen, auf verschiedene
Mitgliedschaftskategorien einzugehen und ihre Angebote so zu gestalten, dass sie Mitglieder anziehen und binden. Mit CiviMember können Sie:

  • Mitgliedschaftstypen und Preismodelle zu definieren, die Ihren Bedürfnissen entsprechen: Mit CiviMember können Organisationen individuelle Mitgliedschaftstypen mit einzigartigen Funktionen und Preisstrukturen erstellen. Mit diesem Tool können gemeinnützige Organisationen die Mitgliedsstufen an die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Mitglieder anpassen. Außerdem können sie für jede Mitgliedschaftsart verschiedene Preisschemata definieren, wie z. B. monatliche, jährliche oder einmalige Zahlungen.
  • Selbstbedienungsoptionen für die Online-Mitgliedschaftsanmeldung und –
    verlängerung mit CiviContribute erstellen: CiviMember lässt sich mit
    CiviContribute zusammenfügen, um einen nahtlosen und sicheren Prozess für die Online-Mitgliedschaftsanmeldung und -erneuerung zu ermöglichen. Non-Profit Organisationen können Selbstbedienungsoptionen für Online-
    Mitgliedschaftstransaktionen einrichten, die es den Mitgliedern ermöglichen, den Prozess schnell und einfach abzuschließen. Dieses Tool reduziert den Verwaltungsaufwand und bietet eine bequeme Option für Mitglieder.
  • Mitgliedschaften manuell über die Verwaltungsoberfläche verwalten:
    CiviMember bietet eine administrative Schnittstelle zur manuellen Verwaltung von Mitgliedschaften. Damit können Organisationen den Mitgliedschaftsstatus, Verlängerungen und Zahlungen für einzelne Mitglieder verwalten.
  • Erstellen und Planen automatischer Nachrichten zur Begrüßung neuer
    Mitglieder, zur Erinnerung an anstehende Verlängerungen usw.: CiviMember bietet automatisierte Nachrichtentools zur Optimierung der Kommunikation mit Mitgliedern. Organisationen können automatisierte Nachrichten zur Begrüßung neuer Mitglieder, zur Erinnerung an die Erneuerung der Mitgliedschaft oder zum Austausch wichtiger Informationen über die Aktivitäten der Organisation erstellen und planen. Diese Nachrichten können je nach Art der Mitgliedschaft angepasst und per Mail oder Post verschickt werden.
  • Verfolgung und Berichterstattung über Ihre Kontakte während des gesamten Mitgliedschaftszyklus: CiviMember bietet detaillierte Nachverfolgungs- und Berichtstools, um das Engagement und die Bindungsraten der Mitglieder zu überwachen. Non-Profit Organisationen können den Mitgliedschaftsstatus, die Dauer der Mitgliedschaft und die Mitgliedsbeiträge verfolgen und Berichte zur Analyse von
    Mitgliedschaftstrends erstellen. Dies hilft bei der Erkennung von verbesserungswürdigen Bereichen und der Förderung des Mitgliedschaftsprogramms.
  • Gewährung zusätzlicher Website-Privilegien für Mitglieder: CiviMember bietet die Möglichkeit, Mitgliedern zusätzliche Website-Privilegien zu gewähren, wie z. B. Zugriff auf eingeschränkte Inhalte oder exklusive Ressourcen. Non-Profit-Organisationen können die Website-Privilegien je nach Mitgliedschaftsstufe anpassen und den Mitgliedern so einen größeren Wert für ihre Mitgliedschaft bieten.